Wilhelm Ramm Sanitär-und Heizungstechnik GmbH
Ihr Partner in der Region.
Wilhelm Ramm Sanitär-und Heizungstechnik GmbH
Ihr Partner in der Region.
Das Logafix Fußbodenheizungs-System von Buderus eignet sich hervorragend für Neubau und Renovierung© Bosch Thermotechnik GmbH, Buderus Deutschland
Das Logafix Fußbodenheizungs-System von Buderus eignet sich hervorragend für Neubau und Renovierung© Bosch Thermotechnik GmbH, Buderus Deutschland

Logafix Fußbodenheizung mit Buderus Systemvorteil

Für jede bauliche Anforderung gibt es die passende Lösung von Buderus für Ihre Fußbodenheizung. Drei Logafix-Systeme stehen zur Auswahl – immer haben Sie die Sicherheit, dass alles einwandfrei zusammenpasst sowie effizient und sicher läuft.
Die Buderus Fußbodenheizungs-Systeme sind besonders effizient in Verbindung mit regenerativen Energien. Der Buderus Systemvorteil: Mit den reversiblen Wärmepumpen Logatherm WPL AR und WPLS.2 können die Logafix Fußbodenheizungssysteme auch zum Kühlen verwendet werden. Die Flächenheizung bzw. Flächenkühlung ist unsichtbar im Fußboden integriert und bietet frei gestaltbare Räume, auch bei tiefen Fenstern und wenigen Wänden.

Die drei Logafix-Systeme im Überblick:
Logafix Tackersystem: besonders geeignet für den Neubau in Verbindung mit allen gängigen Estricharten sowie schnelle und flexible Rohrverlegung durch Befestigung der Heizrohre mit Tackernadeln auf Spezial-Tackerplatten

Logafix Noppensystem: besonders geeignet für den Neubau in Verbindung mit allen gängigen Estricharten optimale und schnelle Rohrverlegung durch Einsetzen der Heizrohre auf den Noppenplatten

Logafix Trockenbausystem: besonders geeignet für niedrigen Fußbodenaufbau im Renovierungsfall mit Trockenestrichplatten. Der Aufbau auf bestehenden Fußböden ist problemlos möglich und das Einsetzen der Heizrohre erfolgt in Wärmeleitmodule für eine bessere Wärmeübertragung

 
© Text: Buderus Bild: © Bosch Thermotechnik GmbH, Buderus Deutschland